Wolle als Dämmstoff

Schafwolle der Qualitätsdämmstoff der Natur

Schafwolle als Dämmstoff ist eine Erfindung der Natur. Als vollbiologisch nachwachsender Rohstoff besitzt Wolle alle Eigenschaften, die ein gesunder, natürlicher und hochwertiger Dämmstoff braucht. Wie auf dem Rücken der Schafe, werden die Wollfasern bei der Herstellung des Dämmstoffes stehend angeordnet. Dadurch wird eine dauerhafte Formstabilität und eine optimale Atmungsaktivität gewährleistet. Durch die natürlichen Eigenschaften der Schafwolle entsteht in Ihren Räumen ein angenehmes Wohnklima und eine hervorragende Luftqualität - Sommer wie Winter.

Dämmen mit Schafwolle - Wohnqualität auf höchster Stufe - Verhindert den Verlust kostbarer Wärmeenergie und wirkt als natürliche Klimaanlage.

Zum Dämmen in Dach, Wand, Decke oder Boden.

Erhältlich als:

  • Dämmatten in Rollen
  • Lose Stopfwolle
  • Dämmzopf
  • Trittschall Dämmfilz

Die Firma DAEMWOOL besitzt die für eine Bezuschussung nötige Deutsche Bauzulassungsnummer.